Neues Wagen – Altes loslassen

Workshop gelaufen

Neues Wagen - Altes loslassen

Ein Bewegungs- und Tanzworkshop

Was hat mich bewegt?
Was ist gerade präsent?
Was kann ich loslassen?
Was zeigt sich?
Was möchte gewagt werden?

Die Zeit nach dem Jahreswechsel bietet uns die Möglichkeit innezuhalten und nachzuspüren. Ein Jahr voller Erfahrungen liegt hinter uns- nimm dir die Zeit bewusst zurückzuschauen, wahrzunehmen, was ist, und zuzulassen, was kommen mag. Im Tanz und in der Bewegung kannst du erforschen und ausdrücken, was Du verabschieden kannst und was neu entdeckt und probiert werden möchte. Die Zeit nach dem Jahreswechsel bietet uns die Möglichkeit innezuhalten und nachzuspüren. Ein Jahr voller Erfahrungen liegt hinter uns- nimm dir die Zeit bewusst zurückzuschauen, wahrzunehmen, was ist, und zuzulassen, was kommen mag. Im Tanz und in der Bewegung kannst du erforschen und ausdrücken, was Du verabschieden kannst und was neu entdeckt und probiert werden möchte.

3 Kommentare

  1. Vera

    Liebe Uta, liebe Anja..ich kam zum Workshop skeptisch, weil es mir grad gar nicht gut ging ich gar nicht wusste, ob ich mich wirklich einlassen können würde. Aber dann fühlte ich mich durch Eure so achtsame, behutsame Führung so gehalten und durch die angeregten Improvisationen so inspiriert, dass das Einlassen wie von allein in Gang kam..
    Ich konnte Schweres loslassen, mich befreien und hätte andernfalls sicher viel länger dafür gebraucht. Seit diesem workshop greife ich in meinem Inneren auch immer wieder einmal auf diese Erfahrung zurück.
    Habt Dank dafür!

    Antworten
  2. Daria

    Mein erster Tanzworkshop hat mir eine Vorstellung davon gegeben, wie bereichernd das freie Tanzen sein kann. In dieser Zeit sind mir Dinge über mich klarer oder erst bewusst geworden und ich habe den Mut gefasst, an ihnen zu arbeiten. Dass diese Stunden für mich so angenehm und produktiv waren, lag unter anderem an den vertrauenswürdigen Leiterinnen Uta und Anja und der toll ausgewählten Musik.

    Antworten
  3. Mandy

    Danke für diese schöne Reise zu mir! Ich bin beim nächsten Mal wieder dabei. Viel zu selten hat man die Möglichkeit oder nimmt sich die Zeit so unbeschwert in der Bewegung zu Hause zu sein und Energie von vielen Frauen zu genießen.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Leitung

Uta Fesser-Ahrendt
Anja Voigt-Schraudolph

Ort

Tanz Zentrale Leipzig
Erich Zeigner Allee 64

Termin

Sonntag, 31.01.2016
von 10:00 bis 15:00 Uhr
Sonntag, 15.01.2017
von 10:00 bis 17:00 Uhr

Kosten

50,- Euro
70,- Euro / 55,- Euro

Anmeldung nicht
mehr möglich

TanzDEINEwellen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.