TanzDeinewelle

Eine Tanz- und Bewegungsmeditation

Diese Tanz- und Bewegungsmeditation ermöglicht Dir Deine Welle zu tanzen. Gleich einer Meereswelle erlebst Du Dich in der Bewegung in verschiedenen Qualitäten. Langsam baut sich die Welle auf und verläuft von fließenden, runden, über kantige und klare Bewegungen, stürmisch unkontrolliertem Rausch und poetischen Selbstausdruck bis in meditative Stille. Die Musik trägt Dich durch die verschiedenen Wellenphasen und ermöglicht Dir das Erleben und Erforschen Deiner Selbst. Folge Deinen Impulsen, entdecke Deine eigenen (Tanz)Bewegungen und erlebe Dich in Deiner ganzen Lebendigkeit.

Der Aufbau der Tanzwellen ist inspiriert durch die „5 Rhythmen“ der Tänzerin Gabrielle Roth.

Aufrund der behördlichen Auflagen gelten in der Tanzzentrale momentan folgende Regeln für die Tanzenden:

Bitte kommt max. 5 bis 10 Minuten vorher (der Vorraum kann nicht als Aufenthaltsraum genutzt werden) und bereits in Tanzkleidung, da momentan keine Umkleide zur Verfügung steht. Bitte bringt ein zusätzliches Paar Socken mit (Barfußtanzen ist nicht möglich) und einen Beutel/Tüte für eure Straßenschuhe.
Sonst gelten die derzeit üblichen Hygienebestimmungen: gründliches Händewaschen (beim Betreten des Studios und nach dem Aufsuchen der Sanitäranlagen) / alternativ: beim Eintreffen im Studio die Hände desinfizieren).
Im Eingangsbereich soll eine Mund-Nasenbedeckung getragen und grundsätzlich auf die Abstandsregeln geachtet werden.

6 Kommentare

  1. Bernd

    Nimmst du mich bitte in deinen
    e-mail Verteiler auf.

    Antworten
    • Uta

      Hallo Bernd, Du bist eingetragen.
      Viele Grüße Uta

      Antworten
  2. Heike

    Liebe Uta,
    herzlichen Dank für die Tanzwelle gestern. Wie immer war sie wunderbar und die Musik hat mich durch die zwei Stunden getragen. Endlich wieder tanzen! Es war so nötig, die Starre zu lösen, den Körper zu spüren und in Bewegung kommen zu lassen. Die Nachwirkungen spüre ich heute noch.

    Antworten
  3. Violetta Lahme

    Danke für den wunderbaren Tanz- und Wellenabend, liebe Julia.
    Ich komme wieder. 🙂

    Antworten
  4. Iris

    Liebe Uta,
    für mich war es am Freitag, dem 14.12.2018 das erste Mal, dass ich “meine Wellen” getanzt habe, es war ein Versuch und ganz genau “mein Ding”.Ich habe mich soo lebendig gefühlt und die Musik war für mich(bis auf 1-2 kleine Ausnahmen:))großartig. Die Zeit dort mit dieser kleinen Gruppe hat noch eine ganze Weile nachgewirkt. Ich freue mich schon auf das nächste Mal.
    vielen Dank
    Iris

    Antworten
  5. Annett

    Liebe Uta, die “TanzDeinewellen”, die einen „überrollen“, fühlen sich jedes Mal ein Stück weit anders an – Dank deiner ruhigen und stimmungsvollen Rahmengebung, der immer wieder überraschenden Musik und natürlich den anwesenden Tänzer*innen. Heute war wieder eine so unglaublich schöne Energie zwischen den Tönen zu spüren. Was für eine wunderbare Tanz.Raum.Zeit …

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leitung

Uta Fesser-Ahrendt

Ort

Tanz Zentrale Leipzig
Erich Zeigner Allee 64

Kosten

12 Euro

Termine

1-2x im Monat am Freitag
20:30 bis 22:30 Uhr

nächste Termine:
20.11.2020 Entfällt!
27.11.2020 Online über ZOOM*
04.12.2020
08.01.2021
22.01.2021

 

*Bitte über das Formular anmelden.
Am Freitag wird die Einladung
zum Zoom Meeting verschickt.
Kosten 5,00 €

Anmeldung

14 + 4 =