BewegtSein

Tanztherapeutische Gruppe

Wie nimmst Du Deinen Körper wahr?
Wie erlebst Du Dich in Deinem Ausdruck?
Was bringt Dich in Bewegung?

In dieser Gruppe entsteht mithilfe bewegungs- und tanztherapeutischer Methoden ein Raum, um sich über die Bewegung selbst zu erfahren. In einer achtsamen Atmosphäre und mit genügend Zeit kannst Du wahrnehmen, was Dich gerade bewegt, welche Themen sich zeigen und was Du verändern möchtest. Behutsam kannst Du Deinen Gefühlen und Wahrnehmungen nonverbal einen Ausdruck geben, diese gestalten und im Gespräch reflektieren. Im Prozess kann dabei neben den gewohnten und vertrauten Verhaltensweisen Neues entdeckt und erforscht werden.

Es wird Impulse für verschiedene Themen geben und gleichzeitig ist der Raum offen für alle Themen, die sich individuell und im Prozess zeigen.

Mögliche Themenimpulse werden sein:

  • Kennenlernen und erforschen des eigenen Ausdrucks
  • Erleben des Kontaktes mit mir und Anderen
  • Eigenes Erleben in verschiedenen Polaritäten
  • Forschen in und an den Körpergrenzen
  • Wahrnehmen und Entdecken eigener Potenziale und Kraftquellen
  • Erweitern eigener Spielräume
  • Entdecken des Wechselspiels von Spannung und Entspannung
  • (Wieder)entdecken der eigenen Lebens- und Bewegungsfreude im Tanz

Die geschlossene Gruppe ermöglicht einen sicheren Raum und lässt einen Kreis entstehen, der erlaubt sich zu zeigen, zu begleiten und sich in Gemeinschaft erleben zu können. Es braucht keine Vorerfahrungen, v.a. die Lust und das Interesse sich selbst im Kontakt mit anderen in Bewegung und Tanz zu erleben.

Leitung

Uta Fesser-Ahrendt

Ort

Senfbude
Albrechtshainer Str. 28
04316 Leipzig

Kosten

200,- / 160,- Euro
ermäßigt

Termine

alle 2 Wochen am Montag
18:00 bis 20:00 Uhr

8 Termine:
05.10.2020
19.10.2020
02.11.2020
16.11.2020
30.11.2020
14.12.2020
04.01.2021
18.01.2021

 

Anmeldung zur Gruppe

8 + 6 =